PENTACON DIGITAL CAMERA

Hilferuf vom Maitre de Carrosserie

Am Mitwwoch ereilte mich zu später Stunde ein Hilferuf vom Meister des Blechs:

„Ich hab jetzt mal die andere Seite aufgemacht…. (Stille)“ „Da hat schon mal jemand mit ganz viel Spachtel und ziemlich unproffesionel repariert und dort sieht es noch viiiiiiel schlimmer als auf der rechten Seite aus… das ist doch ein Fass ohne Boden…“

Gestern hatte ich nun endlich ein bisschen Zeit und bin mal hingefahren…

Darth Rost, die Geisel der Mazda Blechteile, Herrscher des verwinkelten Schwellers hat unerbittlich zugeschlagen und die verzinkten Blechrebellen zerquetscht…

Ich hab dem Maitre dann gut zugeredet und ihn mal auf die schon fertige Seite geführt und mit den Worten „Fertig Du machen musst, gut Du bist…“ konnte ich ihn wohl überzeugen…

Auf dem einen Bild ist die alte Spachtelschicht, welche auf den liebelos aufeinandergepunkteten Blechen zu finden war, noch zu sehen. Was für eine miese Reparatur.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *